Plant a tree for Cameroon // Dance for a good cause

Ein Team aus 13 Studentinnen der OTH Regensburg aus dem Studiengang „International Relations and Management“ hat es sich im Rahmen ihres Seminars „Projektmanagement“ zur Aufgabe gemacht, Spendengelder für das Green Step Projekt in Kamerun zu generieren. 

Nachdem ein paar Ideen gesammelt wurden, ist der Entschluss gefallen einen Fundraising-Abend mit anschließender Party nach dem Motto „Dance for a good cause“ zu organisieren. Die alte Mälzerei hat zu günstigen Konditionen ihren großen Saal am 06.12.2019 zur Verfügung gestellt. Es wurde keine Raummiete fällig, die Eintrittsgelder (7 Euro pro Person) und die Gebühr für die Garderobe durften behalten werden, die Mälzerei behielt lediglich die Einnahmen der Getränke. Die Fixkosten für das Event konnten durch zwei Kuchenverkäufe an der OTH aufgebracht werden. Team Event hat zwei bekannte DJs aus Regensburg für das Event organisieren können, Vinylea und FOUX. Des Weiteren wurde die gesamte Dekoration und die give-aways von dem Team selber gebastelt um die Kosten möglichst gering zu halten.

Für das Fundraising-Event hat das Marketing-Team fleißig Professoren und Firmen der Region angeschrieben, während die anschließende Party sich mehr an Studenten und junge Leute richtete. Die Uni und die OTH wurden mit selbst designten Plakaten tapeziert und Flyer wurden am Campus und in der Stadt verteilt. Auch auf Social-Media wurde für das Event geworben. In der Woche zum 06.12. wurden an der Technischen Hochschule Karten für das Event vorverkauft.

Am Tag des Events begann um 17 Uhr der Aufbau. Auf einer Leinwand wurden Bilder und ein Video aus Kamerun während des Fundraisings abgespielt. An drei Ständen gab es selbstgemachtes Essen, eine Tombola und auch Baumpatenschaften konnten gegen eine kleine Spende erworben werden. Um 19:30 Uhr wurde der Abend mit einer Rede über das Projekt eröffnet. Daraufhin konnten sich die Gäste bei entspannter Atmosphäre über das Projekt informieren und spenden.

Ab circa 22 Uhr kam mit Vinylea und ihrer Auswahl aus Funk-Klassikern Partystimmung auf. Auch die ersten tanzbegeisterten Gäste fanden sich langsam aber sicher in der alten Mälzerei ein. Gegen Mitternacht fand sich DJ FOUX auf der Bühne ein und zog mit seiner Musik viele spontane Gäste an die Abendkasse. Es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Aufgaben wie Türstehen, Garderobendienst und natürlich die Betreuung der Stände wurden von dem Projektteam und freiwilligen Helfern übernommen. Am Ende konnten durch die Einnahmen durch den Eintritt, der Garderobe und natürlich durch die zusätzlichen Spenden 1436 Euro erziehlt werden. Nach Abzug der Kosten über 383,05 Euro beläuft sich die komplette Spendensumme über 1053,44 Euro.  

Das Projektteam möchte sich herzlich bei der alten Mälzerei, ohne deren Entgegenkommen dieses Event nicht möglich gewesen wäre, sowie bei Green Step für die Unterstützung und Zusammenarbeit bedanken.

Plant a tree for Cameroon // Dance for a good cause
Menü schließen
×
×

Warenkorb